Going silver…and thinking about more

Unglaublich aber wahr, da flattert mir doch gestern die silberne Globi Karte ins Haus? Wäre hätte das gedacht das man da so viel Geld lassen kann? Ok die Kohle könnte ich da auch locker an einem Tag loswerden, hätte aber nie gedacht das ich es wirklich mal so weit schaffe. Wobei ich ja schon langsam der Meinung bin es zählt nicht das was man kauft, sondern was man bestellt. Sprich Ware für 1000€ bestellen, aber nur Sachen für 300€ kaufen. Dennoch zählen die 1000€.

Weiterhin hadere ich noch immer etwas mit meinen Schuhen. Aber es kommen ja noch ein paar Vorbereitungstouren zur Entscheidungsfindung.

Wie auch immer, für den geplanten Trip gedenke ich mir vielleicht noch weitere Ausrüstungsteile zuzulegen.

Zunächst ist mir das Arc’teryx Ether Comp S/S ins Auge gesprungen. Weiterhin benötige ich noch das Groundsheet für mein Wechsel Intrepid 2 ZG. Dann grüble ich noch, ob ich nicht doch einen neuen Rucksack benötige und liebäuglie mit dem Deuter Aircontact Pro 60+15. Und last but not least mache ich mir so langsam Gedanken über die Wasserversorgung. Ob da Tabletten reichen? Oder doch besser ein Filtersystem, das aber auch mal wieder gute 100€ und mehr kosten würde? Na es ist ja noch etwas Zeit.

Oh und was soll man da eigentlich essen? Eine Frage die irgendwie in keinem Reisebericht mal konkret beleuchtet wird. Interessiert wohl keinen. Da werden die Outdoorforen noch mal etwas durchsucht, wird sich schon was finden lassen.

Tags: , , ,

Categories: Gear and Info

About the Author,

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *